Die Natur im Winter

Winterurlaub in Kreuth

Auch wenn im Winter weite Teile der Natur schlafen, gibt es dennoch viel zu entdecken und zu erleben. Schnee und Sonnenschein - optimale Bedingungen für einen Spaziergang in einer traumhaften Landschaft. In der Nacht hat es geschneit. Nun ist die Luft kalt und das Land liegt still wie in Watte gepackt unter einer dicken Schneedecke. Von den Vögeln hört man nur vereinzelt ein verhaltenes Singen, sonst herrscht angenehme Ruhe. Ein Schneespaziergang offenbart bei aufmerksamer Betrachtung Erstaunliches.

Eine verschneite Landschaft hat immer etwas Stilles, Unberührtes. Wessen Spuren sind im Schnee zu entdecken? Das Getrippel der Vögel, Hasenspuren, eine fein ausgetretene Rille führt zu einem Loch im Schnee, eine Feldmaus die Hunger hatte. Ein Eichkatzl sucht seine Nüsse, die sie im Herbst als Wintervorrat vergraben hat. Dichter Schnee bedeutet für viele Tiere einen Nahrungsengpass.  Ist es eine Tragödie oder ein Festmahl - je nach Betrachtungsweise - für die Feldmaus, die sich ihren Weg durch die Schneedecke gebahnt hat und kaum die winterliche Morgensonne genießen konnte ist es wohl ersteres, für den Fuchs, der seinen knurrenden Magen wenigstens mit einem Happen beruhigen konnte das Letztere. Auch der Hirsch ist auf der Pirsch nach Grünfutter, erhaben steht er auf der Lichtung und sucht nach Äsung.

Eine tiefe Stille liegt über der eingeschneiten Landschaft. Doch die Ruhe täuscht. Überall sind heftige Aktivitäten erkennbar. Unter der Erde graben die Maulwürfe und werfen ihre Hügel, selbst frostige Temperaturen bremsen sie nicht. Bäume und Sträucher, Gräser in Eis erstarrt sind bizarre Gebilde, die kein Bildhauer so feingliedrig wiedergeben kann. Zwei Stunden Morgenspaziergang im Schnee können lehrreicher sein als eine Biologiestunde, informativer als eine Fernsehsendung und spannender als ein Buch. Aber der Tag ist länger, wie wäre es über Mittag, wenn die Sonne erstrahlt mit einer Fahrt mit dem Pferdeschlitten durch die verschneite Weißachau mit einer Einkehr? Ein Wintermärchen wird wahr!

Sehen Sie diesen strahlenden Winterzauber in den bayrischen Bergen, in Kreuth beim Tegernsee, erholen Sie sich im Gästehaus Winkler.